Hofmühlenstraße 4 | 01187 Dresden Tel.: 0351 40757782 E-Mail: info@bwe-dresden.de

C3 - Die verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) - wiederkehrender Fachkundeerhalt

Abschluss: Bildungspass, Zertifikat,

Beschreibung:

Die bestellte VEFK verantwortet alle fachlichen Prozesse der Elektrotechnik eines Unternehmens im berufenen Aufgabenbereich. Hierzu ist ein umfassendes Wissen über die gesetzlichen und fachlichen Rahmenbedingungen erforderlich.

Voraussetzungen/geeignet für:

bereits bestellte VEFK, Anwärter

Ziele:

Kenntnisvertiefung, Vermittlung von gesetzlichen und normativen Neuerungen, Erhalt der fachlichen Befähigung, Erfahrungsaustausch der Teilnehmer

Kursinhalte:

  • gesetzliche Grundlagen
  • Auswirkungen der BetrSichV 01.06.2015 auf die Tätigkeit der VEFK
  • Neuerungen der DIN VDE 0105-100 hinsichtlich befähigter Person
  • Stellung der DGUV V3 zur BetrSichV und DIN VDE 0105-100
  • Bedeutung der Personalauswahl bei der Beauftragung von Tätigkeiten
  • Aufbau einer rechtssicheren Prüfstruktur
  • Umgang mit Fremdfirmen
  • Qualifizierung von Mitarbeitern
  • aktuelle Rechtsänderungen (z.B. VOB, Werkvertragsrecht, Baurecht u.a.)
  • Prüfanforderungen für Geräte und Anlagen
  • Erörterung von Praxisfragen, Diskussion

Seminar-/Kursanfrage

Weitere Kursanfragen

Termin

Seminarort

Kontaktdaten

*Pflichtfelder