Hofmühlenstraße 4 | 01187 Dresden Tel.: 0351 40757782 E-Mail: info@bwe-dresden.de

F1 - Blitzschutzfachkraft nach EN 62305 (DIN VDE 0185-305)

Abschluss: Bildungspass, Prüfung, Zertifikat,

Beschreibung:

In diesem Seminar erwerben Sie Kenntnisse über Planung, Bau und Prüfung von Blitzschutzanlagen für den äußeren und inneren Blitzschutz sowie im Überspannungsschutz.

Voraussetzungen/geeignet für:

Elektrofachkräfte mit mind. 5-jähriger Berufserfahrung (DIN VDE 0185-305), verantwortliche Elektrofachkräfte, Planer, Anlagenbetreiber, Anlagenverantwortliche

Ziele:

Die Teilnehmer erlernen die Grundlagen des äußeren und inneren Blitzschutzes entsprechend der gültigen VDE 0185-305 (DIN EN 62305). Die Notwendigkeit und der Aufbau von Blitz­schutzanlagen und Überspannungsschutzeinrichtungen werden erläutert. Erst- und wieder­kehrende Prüfungen werden an praktischen Beispielen aufgezeigt und vorgestellt.

Kursinhalte:

  • Blitzschutzfachkraft (Rechtliche Grundlagen, Normen, Vorschriften, Bestimmungen)
  • Aufbau und Inhalte der VDE 0185-305 Teile 1 - 4 (DIN EN 62305), signifikante Unterschiede zwischen der alten VDE 0185 11/1982 und der neuen VDE 0185-305 10/2006
  • Notwendigkeit einer Blitzschutzanlage für Gebäude
  • Abschätzung des Schadensrisikos für Gebäude (VDE 0185-305-2 und VdS 2010), Festlegung von Blitzschutzsystemen (LPS) und Blitzschutzklassen (LPZ)
  • Blitzschutz baulicher Anlagen und Personenschutz gemäß DIN VDE 0185-305-3
    • Blitzkugelverfahren, Schutzwinkelverfahren
    • Fangeinrichtungen, Ableitungen (inkl. HVI-Leitungen)
    • Schutzabstände und Näherungen
    • Blitzschutzpotenzialausgleich
    • Erdungssysteme
  • Auswahl von Überspannungsschutzeinrichtungen (SPD Typ 1 bis SPD Typ 3) nach DIN VDE 0185-305 und DIN VDE 0100-534
  • Schutz von elektrischen und elektronischen Systemen in baulichen Anlagen gemäß DIN VDE 0185-305-4 (DIN VDE 62305-4)
  • Vorstellung und Diskussion von Beispielen aus der Praxis (Planung einer Blitzschutzanlage, Festlegung der Blitzschutzklassen, etc.)
  • Erst- und Wiederholungsprüfungen von Blitzschutzanlagen und Festlegung von Prüfintervallen gemäß DIN VDE 0185-305 und VdS 2010
  • Erarbeitung von Prüfprotokollen, gerichtsfeste Dokumentation
  • Gemeinsame wiederkehrende Überprüfung einer Blitzschutzanlage
  • Abschlussprüfung

Seminar-/Kursanfrage

Weitere Kursanfragen

Termin

Seminarort

Kontaktdaten

*Pflichtfelder