Hofmühlenstraße 4 | 01187 Dresden Tel.: 0351 40757782 E-Mail: info@bwe-dresden.de

A2.1 - Theorie/Messpraktikum: Ortsfeste Elektroanlagen - IT-Netze(DIN VDE 100-100, DIN VDE 0100-600, DIN VDE 0105-100)

Abschluss: Zertifikat, Bildungspass,

Beschreibung

In diesem Seminar erhalten Sie Einblicke zu den Grundlagen und den Aufbau von IT-Netzen. Des Weiteren wird speziell auf die Messverfahren nach der DIN VDE 0100-600 und DIN VDE 0105-100 eingegangen und die fachgerechte Protokollierung vermittelt.

Vorraussetzung/geeignet für:

Elektrofachkräfte und verantwortliche Elektrofachkräfte sowie Arbeits- und Anlagenverantwortliche aus Handwerk, Industrie, Dienstleistung und Verwaltung, die im Sinne der DGUV V 3 für die ordnungsgemäße Prüfung von elektrotechnischen Anlagen verantwortlich sind.

Ziele

Lernen Sie Aufbau und Funktionsweisen von IT-Netzen kennen. Durch praktische Übungen mit Einsatz von Messinstrumenten unterschiedlicher Messmittelhersteller erhalten Sie Sicherheit in der Bewertung von Messergebnissen beim 1. Und 2. Fehler und die Vertiefung der Kenntnisse einer rechtsicheren Dokumentation.

Kursinhalte:

  • Normative und gesetzliche Grundlagen
  • Aufbau und Wirkungsweisen von IT-Netzen
  • IT-Netze für Krankenhaus und Industrieanwendung sowie deren Unterschiede
  • Leiterarchitektur und deren Auswirkungen auf das IT-Netz 
  • Fehlerbetrachtung im IT-Netz
  • Messverfahren nach DIN VDE 0100-600, 0105-100 
  • Arten und Aufbau von FI-Schutzschaltern 
  • Auslöseverhalten von Leitungsschutz und FI-Schutzschaltern 
  • Nachweis einzelner Abschaltbedingung durch Fehlerberechnung nach DIN VDE 0100-600 
  • Messpraktikum an Netzsimulatoren für IT-Netze (1.Fehler) sowie TN- und TT-Netze (2.Fehler)
  • Erstellen von rechtssicheren Prüfprotokollen 
  • Beispiele anhand des Betriebes von Notstromaggregaten im IT-Netz
  • Vertiefung und Anwendung des Seminares A2

Seminar-/Kursanfrage

Weitere Kursanfragen

Termin

Seminarort

Kontaktdaten

*Pflichtfelder