Hofmühlenstraße 4 | 01187 Dresden Tel.: 0351 40757782 E-Mail: info@bwe-dresden.de

D6 - Jahresunterweisung EFK & EFFT (DGUV Vorschrift 1 §4)

Abschluss: Bildungspass, Zertifikat,

Beschreibung:

Das Seminar dient der Aktualisierung und Vertiefung vorhandener Kenntnisse.

Unternehmensspezifische Inhalte werden nach Absprache berücksichtigt.

Voraussetzungen/geeignet für:

Elektrofachkräfte, Elektrofachkräfte für festgelegte Tätigkeiten und elektrotechnisches Führungspersonal

Ziele:

Durch Teilnahme an der Pflichtunterweisung nach ArbSchG § 12, BetrSichV § 12 und DGUV Vorschrift 1 soll die Zahl von Unfällen im Elektrobereich gesenkt werden.

Gefahren beugen Sie vor, indem Sie Ihr Wissen über Vorschriften und Bestimmungen zum sicheren Betreiben von Elektroanlagen gemäß DIN VDE 0105-100 sowie zur Unfallverhütung aktualisieren.


Kursinhalte:

  • Rechtliche und normative Grundlagen und deren Neuerungen bzw. Änderungen
  • Gefahren des elektrischen Stromes
  • Die fünf Sicherheitsregeln - Bedeutung und Anwendung aus praktischer Sicht
  • Analyse und Auswertung aktueller Unfälle sowie ausgewählter Störungen und Vorkommnisse
  • Persönliche Schutzausrüstungen
  • DIN VDE 0105-100; Arbeiten in der Nähe unter Spannung stehender Anlagen
  • Kennzeichnung von Arbeitsbereichen
  • Einrichten einer Arbeitsstelle
  • Erste Hilfe und Brandschutz
  • Schäden durch Lichtbögen, Schutz vor Lichtbögen,
  • Schutzmaßnahmen
  • Arbeitsverantwortlicher, Anlagenverantwortlicher und Anlagenbetreiber
  • Anforderungen an Mess- und Prüfgeräte
  • Diskussion

Zu allen Themen werden beispielhafte Unfälle und Anlageschäden gezeigt und ausgewertet.

Seminar-/Kursanfrage

Weitere Kursanfragen

Termin

Seminarort

Kontaktdaten

*Pflichtfelder